Steuer-Spar-Erklärung

Software zur Einkommensteuererklärung jetzt auch als Mac-Version

Die akademische Arbeitsgemeinschaft bringt zum November 2011 erstmals die Steuer-Spar-Erklärung als Mac-Versionen heraus. Jahrelang mussten die Mac-User auf eine Version für Ihren PC verzichten. Sie konnten die Software zur Einkommensteuererklärung als Windows Version nur mit einem Kunstgriff nutzen.

auch für diesen Mac gibt es nun die beliebte Software zur Einkommensteuererklärung
© K.Steinkühler / pixelio.de

Im Shop der Akademischen Arbeitsgemeinschaft wird die neue Mac-Version schon angekündigt. Der Preis ist mit der der Windows Version identisch. Beide Versionen kosten 24,95 Euro. Ein Umstieg von der Windows- auf die Mac-Version soll laut der Akademischen Arbeitsgemeinschaft problemlos per Datenübernahme möglich sein.

Was kann die Steuer-Spar-Erklärung?

Selbständig Unternehmer können mit der Software zur Einkommensteuererklärung die Gewinnermittlung für 2011 inklusive der Anlage EÜR erstellen. Die Umsatzsteuererklärung 2011 ist genauso wie die Gewerbesteuererklärung 2011 im Programm enthalten. Alle Steuerarten können mittels Elster versendet werden. Ein weiterer Vorteil für den Unternehmer besteht in der Möglichkeit, die Betriebsausgaben für 2012 bereits vorweg zu erfassen. Das Programm erstellt dann mit den aktuellen Daten eine Steuerprognose für das laufende Jahr. So ist der Unternehmer jederzeit über seine steuerlichen Möglichkeiten im Bild.

Andere Anbieter ziehen nach

Neben der akademischen Arbeitsgemeinschaft bietet die Firma Buhl ebenfalls ab November eine Mac-Version ihrer Software WISO Steuer an. Diese Version kostet für 2012 immerhin 39,95 Euro. Der Preis für die Windows Version war zum Zeitpunkt der Recherche im Shop der Firma Buhl noch nicht ersichtlich.

Fazit

Der Testsieger unseres Softwarevergleichs die Steuer-Spar-Erklärung der Akademischen Arbeitsgemeinschaft ist auch der Vorreiter bei der Entwicklung neuer Anwendungssoftware. Die Redaktion ist sich sicher, dass die Mac-Version über die gleiche übersichtliche Menüstruktur und die tollen kleinen Extras verfügt, wie die Windows Version.

Quelle: Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag