≡ Menu
Fragen »

1% Regelung bei Außendienstmitarbeiter und Firmenwagen

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

Fragen1% Regelung bei Außendienstmitarbeiter und Firmenwagen

Uhr
Von: obifromkoeln
1 Antworten
Hallo,
wir sind am überlegen unseren Außendienstmitarbeitern einen Firmenwagen zu stellen. Diese sind als normal Angestellte zu sehen. Diese benutzen bisher ihre Privatautos und erhalten von uns Kilometergeld 0,30 cent/km.
Das Auto wäre demnach im Besitz des Unternehmens. Die Frage ist nun, ob das Firmenfahrzeug auch privat genutzt werden kann. Die geschäftliche Nutzung würde dann bei ca. 80 Prozent liegen. Greift hier auch die 1% Regelung?
was ist mit Benzinkosten und Fahrten vom Wohnort zum Arbeitsplatz?
Herzliche Gruesse
Karin Oberndorfer

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

nähere Infos rund um das Thema Firmenwagen erhalten Sie unter anderem hier

http://www.steuernplusberatung.de/steuerlexikon.html

Stichwort: Firmenwagen