≡ Menu
Fragen »

Abfahrts- und Ankunftszeit Fahrtenbuch

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenAbfahrts- und Ankunftszeit Fahrtenbuch

Uhr
Von: holland
2 Antworten
Hallo,

im Jahr 2010 habe ich bei den privaten Fahrten immer nur Datum, gefahrene Kilometer, km-Stand vorher u. nachher angegeben und bei Fahrtziel, Reisezweck “privat” reingeschrieben. Reicht das aus?

Bei den geschäftlichen Fahrten habe ich sämtliche Zeilen pflichtbewußt ausgefüllt, nur keine Abfahrts- und Ankunftszeiten eingetragen. Nun meint der Herr vom Finanzamt, dass es deshalb nicht abzugsfähig wäre. Ist das richtig?

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

die Zeitangaben sind bei einem Fahrtenbuch nicht erforderlich. Sie dienen lediglich dem Nachweis der ggf. zusätzlich geltend zu machenden Verpflegungsmehraufwendungen (Reisekosten).

Verweisen Sie den Finanzbeamten unter anderem auf Richtlinie 8.1 Absatz 9 Nr. 2 Satz 3 Lohnsteuerrichtlinien.

Von: holland
Uhr
Vielen, herzlichen Dank!