≡ Menu
Fragen »

Ansparabschreibung auf Immaterielle Wirtschaftsgüter

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenAnsparabschreibung auf Immaterielle Wirtschaftsgüter

Uhr
Von: kopfkratz
1 Antworten
Möchte eine Ansparabschreibung auf den Kauf einer Taxikonzession vornehmen. Wüsste eigentlich nicht, warum das nicht gehen sollte. Wer weiß was?

Von: Buchhalter
Uhr
Hallo kopfkratz,

eine Taxikonzession ist ein immaterielles WG. Eine Ansparabschreibung (Neu: https://www.betriebsausgabe.de/investitionsabzugsbetrag-187.html) kann nur für bewegl, abnutzbare Wirtschaftsgüter gebildet werden.