≡ Menu
Fragen »

Fahrtkosten Betriebsstätte

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenFahrtkosten Betriebsstätte

Uhr
Von: Carola1964
4 Antworten
Hallo,

ich habe folgende Frage:

Mein Mann ist Freiberufler und hat eine Betriebsstätte einige Kilometer von unserem Wohnort.

Nun fährt er für seinen Hauptauftraggeber jede Woche montags 250 km in dessen Firma und freitags wieder zurück.

Kann ich die wenigen Kilometer in der 1%-Regelung berücksichtigen und die Fahrten zum Hauptauftraggeber als Reisekosten oder ist die Betriebsstätte jetzt dort, wo der Hauptauftraggeber seinen Sitz hat?

Vielen Dank bereits im voraus für etwaige Antworten!

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

mal langsam der Reihe nach.

Wird das Fahrzeug zu mehr als der Hälfte der gefahrenen Kilometer betrieblich genutzt, dann stellt es sogenanntes notwendiges Betriebsvermögen dar. Damit entfällt ein Reisekostenabzug von 0,30 EUR pro Kilometer schon mal per se. Zum Thema notwendiges Betriebsvermögen gibt es in diesem Forum bereits unzählige Beiträge, bitte einfach mal im Forum stöbern.

Gehen wir davon aus, dass das Fahrzeug notwendiges Betriebsvermögen darstellt.
Nun bleibt die Frage, Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte, und somit zusätzlich zur 1%-Regelung oder einfach Betriebsfahrten, und somit kein nicht abzugsfähiger Privatanteil?

Hier hilft die aktuelle Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs, die zwischenzeitlich auch vom Bundesfinanzministerium übernommen wurde. Sofern Ihr Mann bei seinem Auftraggeber kein eigenes Büro oder Arbeitsplatz angemietet hat, handelt es sich nicht um eine Betriebsstätte Ihres Mannes und damit nicht um Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte. Ergo – die Fahrten stellen in vollem Umfang Betriebsfahrten dar, die daruf entfallenden Kosten sind in vollem Umfang steuerlich als Betriebsausgaben abzugsfähig.

Von: Carola1964
Uhr
Guten Tag,

wenn auch verspätet, vielen Dank für Ihre Antwort.

Herzliche Grüße

Von: nico1980
Uhr
Artikel und Links wegen blödheit gelöscht. sorry nico1980, denkst du wir sind bescheuert? Noch so´n Ding und dein Useraccount wird komplett gelöscht.

Von: spamfighter
Uhr
@Carola1964:
Keine Ursache. Frage scheint geklärt, daher schließe ich, bevor noch mehr nico1980´s kommen und dummem Müll posten.