≡ Menu
Fragen »

Fahrtkosten und Honorar bei Buchung der Einnahmen trennen?

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenFahrtkosten und Honorar bei Buchung der Einnahmen trennen?

Uhr
Von: baumkrone
2 Antworten
Hallo,

für einen Auftraggeber halte ich regelmäßig Schulungen. Dafür erhalte ich ein Honorar und Fahrtkosten. In meinen monatlichen Rechnungen führe ich die beiden Summen getrennt auf und fasse es dann zum Schluß zu einer Gesamtsumme zusammen.

Der Auftraggeber überweist mir dann die Gesamtsumme und ich buche diese Gesamtsumme bei den Einnahmen als “Schulung XY am xx.xx.xxxx im Bildungszentrum XY”.

Ist diese Vorgehensweise so korrekt? Oder müsste ich immer zwei Rechnungen schreiben, die beiden Posten (also Honorar und Fahrtkosten) getrennt überweisen lassen und dann beides einzeln buchen?

Irgendwie stehe ich da gerade auf dem Schlauch, und wäre froh über Unterstützung…

Viele Grüße und Danke im Voraus

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

alles korrekt.
Ob Sie Ihre Einnahmen in der Rechnung aufschlüsseln oder nicht ist egal, es sind und bleiben Einnahmen.

Von: baumkrone
Uhr
Prima, vielen Dank!