≡ Menu
Fragen »

Gehört ein Autoradio zur Betriebsausgabe?

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenGehört ein Autoradio zur Betriebsausgabe?

Uhr
Von: toppi
2 Antworten
Hallo,
mich würde interessieren, ob ein Autoradio als Betriebsausgabe zählt.
Sicherlich ist hier auch wichtig, ob es ein Geschäfts- oder privates Fahrzeug ist.

Wenn jetzt zum Zeitpunkt des Autoradio-Kaufs nur ein Fahrzeug vorhanden ist, das nun sowohl betrieblich als auch privat genutzt wird, ist dann das Autoradio als Betriebsausgabe abzusetzen oder nicht?

Würde mich auf Antwort freuen. Danke im voraus.

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

das Autoradio teilt das Schicksal des Autos.
Wenn noch kein Radio vorhanden war, dann stellt es (nachträgliche) Anschaffungskosten des Autos dar und wird einheitlich mit diesem behandelt.
Wenn bereits ein Radio vorhanden war, stellt es Kfz-Instandhaltungskosten dar, die genaus so zu behandeln sind wir alle anderen Kfz-Instandhaltungskosten.

Von: toppi
Uhr
Danke 🙂