≡ Menu
Fragen »

Umsatzsteuerrückerstattung vom FA

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenUmsatzsteuerrückerstattung vom FA

Uhr
Von: Kerstin64
5 Antworten
Hallo und guten Tag,
ich habe eine Frage und zwar komme ich mit der Buchung im SKR03 Umsatzsteuerrückerstattung vom FA nicht zurecht. Könnte mir vielleicht jemand den buchungssatz bzw. sätze schreiben. Ich habe gebucht:
Bank (1200) an 1790ist das richtig und warum erscheint das dann bei der EÜR in der falschen Zeile??

Danke im Voraus Kerstin

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

normalerweise sollte Ihre Buchung richtig sein.
In welcher Zeile der Anlage EÜR erscheint Ihre Buchung denn?

Von: Kerstin64
Uhr
Hallo und Guten Abend. bei mir erscheint es mit dieser Buchung in der Zeile 45 -An das FA gezahlte und ggf. verrechnete USt. Laut FA aber muss es in Zeile 15 stehen der Betrag.

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

da nur der Saldo aus USt-Zahlungen und -Erstattungen ausgewiesen wird, kommt es auf das Vorzeichen des Saldos an.

Sollte der Saldo negativ sein, also ein Erstattungsüberhang, dann sollte der Ausweis auch automatisch unter der Zeile 15 erfolgen. Wenn nicht, dann liegt es an der Steuerung bzw. Programmverbindung zwischen Fibu und Anlage EÜR.

Ggf. einfach manuell ändern.

Von: Kerstin64
Uhr
Hallo und guten Tag,

vielen Dank für die Antwort. Nun habe ich eine Frage noch wenn ich das so buche: 1200 Bank an 1790 muss ich dann den Betrag mit Minus eingeben – habe ich das richtig verstanden? Ich mache das zum ersten mal und deshalb meine dumme Fragestellung.

Viele Grüße

Kerstin

Von: Kexel
Uhr

dies kommt darauf an, ob Sie eine Zahlung oder Erstattung haben.
Zahlung mit Minuszeichen – Erstattung ohne Minuszeichen.