≡ Menu
Fragen »

Wareineinkauf oder etwas anderes

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenWareineinkauf oder etwas anderes

Uhr
Von: Drohne
2 Antworten
Hallo,

wie werden Dinge steuerlich bezeichnet und verbucht, die man in größeren Mengen kauft und dann nach und nach bei mehreren Aufträgen verbaut oder verbraucht.

Z.B. Kabel, oder Lüsterklemmen.
Die kauft man oft in größeren Mengen und verbaut und/oder verkauft sie später im Rahmen mehrere Aufträge.

Oder z.B. Farbe oder Schmieröl
Das verbraucht man u.U. bei einem Auftrag und es ist kein Ware als solches, die man anschließend wieder zurück kaufen könnte.

Auch verwendet man alle Sache evtl. für die Reparatur betriebseigener Gegenstände.

Verbucht man so etwas dann trotzdem als Wareneingang?

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

hierbei handelt es sich un sogenannte “Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe“.

Von: Drohne
Uhr
Vielen Dank!