≡ Menu
Fragen »

Whiteboard abschreiben

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenWhiteboard abschreiben

Uhr
Von: HBT
4 Antworten
Die Afa Tabellen haben leider die modernste Technik nicht berücksichtigt.
Das Whiteboard (Panaboard Panasonic UB-5825) wurde dort nicht vorgesehen. Wie lang ist die Nutzungsdauer dieses Gerätes?

Gruß.

Von: TorstenMo
Uhr
Was ist das genau? Ein Beamer oder ein Flipchart (eher nicht) – ah, eine elektronische Tafel, oder? Sieht ganz so aus, als würden das die derzeitigen Abschreiungstabellen wirklich nicht verraten. Als Alternative würde ich einen Beamer vorschlagen.
Hier gibt es nicht nur die allgemeine Afa-Tabelle sondern viele verschiedenen Tabellen nach Branchen sortiert.
http://www.urbs.de/afa/afabe.htm

Vielleicht ist da was dabei. Wenn auch nicht, dann einfach mal den Steuerberater Kexel fragen oder das Finanzamt.

Von: HBT
Uhr
Das ist eine elektronishe Tafel.
Nach meiner Meinung könnte man elektronische Zeichengeräte (Allg. AfA Tabellen Nr. 6.14.9.1 – ND 8 Jahre) oder elektronische Speedboardtafeln (AfA Tabele für Kreditwirtschaft Nr. 21 -ND 5 Jahre).

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

für die Bestimmung der Nutzungsdauer ist auch der Wertverlust entscheidend.

Wenn, z. B. aufgrund des technischen Fortschritts, das Whiteboard nach drei Jahren kaum mehr was wert ist, dann sind 5 oder 8 Jahre Nutzungsdauer wohl zu lange.

Ich würde es eher in dem weiten Bereich der EDV-Geräte zuordnen und einfach über drei Jahre abschreiben.

Von: HBT
Uhr
Danke für Dein Vorschlag. So mach´ ich auch.