≡ Menu
Lexikon » B »

Bademantel

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 15. Februar 2017

Für bestimmte Berufsgruppen zählt die Anschaffung von Bademänteln zur Betriebs- und Geschäftsausstattung.

Eine Katze unter der Kapuze des weißen Bademantel Katzen-Luxus-Leben © PE / pixelio.de

Zu diesen Berufsgruppen gehören bspw. Physiotherapeuten, Masseure, Anbieter von Wellnessleistungen oder Saunabetreiber. Für diese Berufskosten entstehen mit der Anschaffung von Bademänteln für ihre Kunden Betriebsausgaben. Für Unternehmer außerhalb des medizinisch- bzw. des Wellnessbereiches sind die Anschaffungskosten für einen Bademantel in der Regel den Kosten der privaten Lebensführung zuzuordnen.


{ 0 comments… add one }

Leave a Comment