≡ Menu
Büromaterial »

Tafelfolien – die praktischen Alltagshelfer, Lernelement oder Spielspaß

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. März 2017

Tafelfolien – die praktischen Alltagshelfer, Lernelement oder SpielspaßKinder spielen gerne mit Tafel, malen oder absolvieren die ersten Schreibversuche. Mamas und Papas müssen sich die Einkäufe aufschreiben, Termine planen oder auch kleine Notizen an den Partner hinterlassen. Meist befindet sich dann im Haushalt eine Menge an Dingen, die für jeweils einen Bereich verwendet werden kann. Aber das muss nicht sein, denn eine Tafelfolie ist nicht nur ein schickes Dekoelement, sondern auch das perfekte Accessoire für alle oben genannten Bereiche. Diese kann selbstklebend oder auch magnetisch sein. Zum selbstzuschneiden oder als Tafelfolie Zuschnitt. Auch sollte man sich entscheiden zwischen einer Tafelfolie oder Tafellack. Da stellt sich oftmals die Frage: Wo kaufen? In diesem Artikel möchten wir all die oben genannten Unklarheiten klären.

Tafelfolie – die wichtigsten Aspekte

Tafelfolie – die wichtigsten AspekteBei einer Tafelfolie handelt sich um eine selbstklebende Folie, auf der man – wie auf einer normalen Schultafel – mit Kreide schreiben kann. Natürlich lässt sich nicht abstreiten, dass dieses Element beim richtigen Einsatz sehr dekorativ sein kann, dennoch ist es nicht zu vergleichen mit einem Wandtatoo oder einer Dekofolie, die in keinster Weise beschriftet werden können. Meist handelt es sich um eine Tafelfolie für die Wand. Das kann allerdings zum Problem werden, wenn die Tafelfolie auf Raufasertapete angebracht werden soll, da sich diese an den Untergrund anpasst und es so zu Unebenheiten kommen kann.

Am besten eignen sich die Tafelfolien zum Aufkleben auf glatten, fettfreien Untergründen wie beispielsweise Plastik oder glatten Wandputz. Neben den selbstklebenden Objekten ist im Baumarkt, IKEA, Obi oder auch Rossmann ein sogenannter Tafellack erhältlich. Hierbei muss man jedoch beachten, dass man zusätzlich eine glattgeschliffene Holzplatte sowie eine Malerrolle kaufen muss, um diesen aufzutragen und anschließend an der Wand zu befestigen. Bei der Anwendung sollte man alte Kleidung tragen, da der Lack nur sehr schwer wieder aus Hose, T-Shirt und Co. auszuwaschen ist.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Magnetfähigkeit. Eine magnetische Tafelfolie ist wie auch die magnetische Whiteboardfolie im Regelfall zwar ein wenig kostenintensiver, allerdings in der Anwendung auch praktischer. Sie haben damit die Möglichkeit, kleine Pos-its mit Magnete anzuheften und so Ihren Liebsten nette Nachrichten zu hinterlassen. Beschreiben lassen sich sowohl der Lack als auch die Tafelfolie mit Kreide.

Da dies etwas viel an Informationen ist, haben wir nochmal eine kleine Tabelle zusammengestellt. Hier können Sie die einzelnen Vor- und Nachteile der oben beschriebenen Artikel nochmal im Überblick sehen:

Variante

Vorteile

Nachteile

Tafelfolie
  • preiswert
  • leicht bei der Anbringung
  • vorgefertigte Form
Tafellack
  • individuelle Form
  • auch sehr große Flächen möglich
  • Zusatzmaterial muss gekauft werden

Besonderer Verkaufsschlager ist die Vinyl Tafelfolie. Wenn Sie ein derartiges Wohnelement kaufen möchten steht zudem die Entscheidung an, ob Sie eine Tafelfolie nach Maß, Zuschnitt, Meterware oder Rollenware kaufen möchten. Auch hierfür haben wir eine kurze Übersicht der Vor- sowie Nachteile zusammengestellt:

Variante

Vorteile

Nachteile

Tafelfolie Rolle:
  • relativ große Fläche
  • im Preisvergleich günstig
  • nur bedingt anpassbar
nach Maß:
  • Wunschgröße
  • meist recht hochpreisig
Zuschnitt:
  • feste Größen (siehe unten)
  • preiswert
  • keine Anpassung möglich
Meterware:
  • große Mengen erhältlich
  • nur bedingt anpassbar

Die handelsüblichen Zuschnitte sind folgende Maße:

  • Tafelfolie 60×200
  • Tafelfolie 200×100
  • Tafelfolie 60×300
  • Tafelfolie 100×200

Sowohl bei der magnetischen Tafelfolie als auch beim Lack muss man sich für eine Farbe entscheiden. So ist eine schwarze Folie genauso gut geeignet wie eine Tafelfolie magnetisch weiß oder auch die Tafelfolie magnetisch grau. Aber auch andere Farben wie pink oder rot sind vermehrt im Fachhandel zu finden. Die extra konzipierte Tafelfolie Outdoor hält auch Witterungen stand. Vor allem Gastronomiebetriebe nutzen diese für tagesaktuelle Angebote gerne oder man findet sie auf sogenannten Litfaßsäulen.

Tafelfolie magnetisch – Einsatzbereiche

Bereits oben haben wir erwähnt, dass die Tafelfolie viele verschiedene Einsatzbereiche hat. Überwiegend wird die Tafelfolie für Küche und Kinderzimmer eingesetzt.

Tafelfolie magnetisch – Einsatzbereiche

Besonders für Kinder bietet diese einige Einsatzmöglichkeiten. So können die Kleinen die ersten Schreibversuche tätigen, darauf malen oder mit der Tafelfolie magnetisch lustige Bilder anbringen. Ob Tafelfolie oder Tafelfarbe beziehungsweise Lack ist den Künstlern dabei völlig egal. Eltern schreiben meist wichtige Nachrichten an Familienmitglieder oder auch die Einkaufsliste darauf. Eine Tafelfolie für Wand und Türen ist dafür perfekt geeignet und lässt sich super auch als Wochenplaner einsetzen.

Unsere Empfehlung: Tafelfolie günstig kaufen

Beim Kauf sollten Sie sich zunächst Gedanken darüber machen, für was Sie diese verwenden möchten. Je nach Anwendungsbereich und benötigter Größe sollten Sie sich dann für einen der oben genannten Varianten entscheiden. So können Sie wählen zwischen Zuschnitt, Maßanpassung, Meterware oder Rolle. Einen besonders stylischen Kontrast zwischen Wand und Tafel schaffen Sie mit einer Tafelfolie schwarz koloriert. Kaufen können Sie jenes Produkt nicht nur im Baumarkt wie beispielsweise Toom, sondern stellenweise auch bei Müller, Lidl, Aldi, Penny sowie bei Poco. Der Preisvergleich zeigt allerdings, dass sich die günstigsten Angebote in der Kategorie Bürobedarf im Online Shop finden lassen.

Comments on this entry are closed.