≡ Menu
Lexikon » W »

Wertabgaben

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 15. Februar 2017

Unter dem umgangssprachlichen Wort Wertabgaben sind die Entnahmen von Waren zu verstehen. Unentgeltliche Wertabgaben führen bei umsatzsteuerpflichtigen Unternehmern zu einer Umsatzsteuerzahllast und müssen daher gesondert erfasst werden.

dieser Artikel ist noch unvollständig



{ 0 Kommentare… add one }

Einen Kommentar verfassen