≡ Menu
Magazin »

Wie Sie mit der Balanced Scorecard die Umsetzung von Strategien überwachen können

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 7. Februar 2017

Die Strategieentwicklung und erfolgreiche Umsetzung ist für ein Unternehmen ein unerlässlicher Erfolgsfaktor und muss entsprechend effektiv und zielstrebig betrieben werden. Eine optimale Basis hierfür bietet die Balanced Scorecard.

Da sich auf den Unternehmenserfolg aber nicht nur die Entwicklung von Strategien auswirkt, sondern auch deren korrekte Umsetzung, bedarf es einer stetigen Überwachung. Seit einigen Jahren ist die Balanced Scorecard in gestandenen Unternehmen ein unerlässliches Mittel der individuellen Strategieentwicklung. Sie umfasst ein fundiertes Konzept, welches auf die Umsetzung einer Strategie ausgerichtet ist. Die Basis dieses Konzeptes liegt bei der Vision eines Unternehmens und der damit verbundenen Strategie. Durch die Balanced Scorecard werden kritische Erfolgsfaktoren genauestens definiert. Anhand dieser Faktoren ist eine Kontrolle der Strategieumsetzung jederzeit möglich.

Die Balanced Scorecard als Managementkonzept

Die Balanced Scorecard präsentiert sich dabei stets als komplexes Managementkonzept, das die wichtigsten Säulen eines Betriebes zusammenfasst und präsentiert. Dabei handelt es sich sowohl um Wettbewerbsvorteile und Alleinstellungsmerkmale als auch um mögliche Defizite. Dadurch kann ein objektives Bild eines Unternehmens gezeichnet werden. Grundsätzlich bezieht sich der Inhalt der Balanced Scorecard auf alle Ebenen, die in einem Betrieb zu finden sind. Dabei werden sowohl finanzielle Kennzahlen als auch Managementelemente definiert. Durch die Anwendung dieser Methode ist eine grundlegende Vereinfachung der Kommunikation möglich, die sich auf Strategien und das Verständnis gegenüber diesen konzentriert. Bei der Überwachung der Strategieumsetzung durch die Balanced Scorecard werden grundsätzlich allgemeine Geschäftsziele einbezogen. Es ist sowohl eine kurzfristige als auch eine langfristige Überwachung möglich, sodass sich dieses Konzept auf alle denkbaren Strategien übertragen lässt.

Quelle: http://www.balanced-scorecard.de



Ähnliche Beiträge:

{ 0 Kommentare… add one }

Einen Kommentar verfassen