≡ Menu
Magazin »

Ebay-Gutschrift auf PayPal-Konto

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 25. Dezember 2015

Gutschrift ebay paypal

Aus verschiedenen Gründen kann es dazu kommen, dass Ebay einem PayPal-Konto eine Gutschrift zukommen lässt. Wer ein geschäftliches PayPal-Konto führt steht dann vor der Frage, inwieweit er diese Gutschrift nutzen kann, um bspw. eine Kreditorenrechnung zu bezahlen und wie dies dann zu verbuchen ist.

 PayPal wird EU-weit von der PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie,  S.C.A. (PayPal  Luxemburg) als Bank geführt und von der  Commission de Surveillance du  Secteur Financier (CSSF)  reguliert.
 Also ist ein PayPal-Konto wie jedes andere betriebliche  Bankkonto im Rahmen einer Buchhaltung zu behandeln. Somit  auch jede Belastung und Gutschrift einzeln zu buchen. Bei einer  Einnahmen-Überschuss-Rechnung hingegen genügt – wie sonst  auch – ein Zusammenfassen gleichartiger Positionen.

Aus buchhalterischer Sicht stellt der Gutschein von Ebay letztendlich einen Bonus oder Rabatt von dem der ihn Ihnen gewährt hat dar, er ist dementsprechend zu behandeln. Das heißt der Gutschein ist als Kostenkürzung gegen Kostenkonto Ebaygebühren zu buchen und umsatzsteuerlich wie die Ebaygebühren zu behandeln, nur eben mit negativem Vorzeichen.


{ 0 comments… add one }

Leave a Comment