≡ Menu
Magazin »

Ebay Verkäufer müssen Preise neu kalkulieren

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 7. Februar 2017

Ebay plant für Oktober 2009 den kostenlosen Versand von Waren aus der Kategorie Medien.

Internationale Zusammenarbeit über Ebay © Rike / pixelio.de

Ebay Verkäufer müssen dann Artikel wie Bücher oder CDs ohne Versandkosten versenden.

Was müssen ebay Verkäufer bei der Preisgestaltung beachten?

Zum einen muss der Verkäufer frühzeitig die Portokosten in seiner Preiskalkulation berücksichtigen. Zum anderen erhöht sich durch den so künstlich erhöhten Verkaufspreis auch die Verkaufsprovision von ebay. Dieser Betrag muss ebenfalls in der Preiskalkulation berücksichtigt werden. Die Konkurrenzfähigkeit der Produkte mit anderen Marktplätzen, wie bspw. Amazon, sollte der Verkäufer genau im Auge behalten.

Fazit

Überhöhte Versandkosten sind für ebay Käufer ein Ärgernis, das behoben werden muss. Der kostenlose Versand ist aber eher ein Versuch der Gewinnmaximierung auf Kosten der Verkäufer. Eine generelle Deckelung der Versandkosten wäre sicherlich für Käufer und Verkäufer der bessere Weg.

Quelle: ebay.de


{ 0 comments… add one }

Leave a Comment