≡ Menu

Kassenbuch Software

Von Lars E.

Letzte Aktualisierung am: 29. August 2019

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (30 Bewertungen)
Kassenbuch Software
Loading...

Das Kassenbuch per Hand zu führen, also jeden einzelnen Beleg handschriftlich in ein Kassenbuch einzutragen ist mühsam, zeitraubend und Fehler behaftet.

Der Unternehmer muss immer parallel einen Taschenrechner oder Tippstreifen bemühen, damit der Saldo pro Zeile stimmt.

Weniger Arbeitsaufwand mit der

Diesen Arbeitsaufwand kann dem Unternehmer eine abnehmen. Wir haben vier unterschiedliche Programme getestet und beschrieben. Zwei der Programme sind kostenlos, die anderen beiden kostenpflichtig. Je nach dem, ob Sie noch weitere Funktionen neben dem Führen des eigentlichen Kassenbuches wollen, können Sie zwischen den kostenlosen und kostenpflichtigen Angeboten wählen.


Bildnachweise: © Peter de Kievith/Fotolia.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Über den Autor

Autor
Lars E.

Lars schloss 2015 sein Studium in Betriebswirtschaftslehre ab. Anschließend absolvierte er ein Volontariat in einer kleinen Kölner Redaktion. Seit 2017 ist er fester Bestandteil des Redaktionsteams von betriebsausgabe.de. Hier kann er sein fachliches Wissen mit dem Anspruch, verständliche Texte rund ums Steuerrecht zu schreiben, miteinander kombinieren.

{ 0 comments… Kommentar einfügen }

Kommentar hinterlassen