≡ Menu
Magazin »

Welche Software Anschaffung lohnt sich?

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 7. Februar 2017

Bei einer Software Anschaffung sollte man immer darüber nachdenken, ob sich diese lohnt und man sie auch wirklich benötigt.

Diese Kosten-Nutzen-Abwägung gilt, egal ob man eine einzelne Privatperson ist oder die Software für eine Firma anschafft.

Hier ein paar Fragen, die man sich stellen sollte:

  • Was bewirkt die Software?
  • Was kann die Software mehr als andere vergleichbare?
  • Ist sie relevant für mich?
  • Kann nur ich sie nutzen oder mehrere?
  • Wie teuer ist sie in den Anschaffungskosten?
  • Wie teuer ist die eigentlich erzielte Wirkung?
  • Gibt es kostengünstigere oder sogar kostenlose Alternativen?
  • Sind Updates enthalten?
  • Verliert die Software schnell ihren Nutzen oder Wert?

Wenn man diese Fragen so beantwortet, dass die meisten zu der Entscheidung führen, die Software Anschaffung lohne sich, hat man für sich genauestens erörtert, ob man sich diese kaufen sollte. Eine Hilfe bei den Erwägungen können aber auch Onlineforen oder Fachzeitschriften sein, in denen verschiedenste Software getestet wird.

Hier sind noch ein paar Programme, die sich für die meisten Leute lohnen anzuschaffen:

So ist Office eine Software, die zur vielfältigen Erstellung von Dokumenten genutzt werden kann und speziell in der Verwaltung Anwendung findet. Jedoch benötigen auch viele Privatpersonen, wie beispielsweise Studenten, die entsprechende Software um Präsentationen oder Dokumente zu verfassen. Selbst ein simpler Brief lässt sich so einfacher verfassen. Um auf die oben genannten Fragen einzugehen: Die Software verliert zwar an Wert, da immer neuere Versionen entwickelt werden, jedoch zahlt man den Betrag nur einmalig. Eine andere Software, die speziell für das Gewerbe interessant ist, das CRM System. Bei einem CRM System handelt es sich um ein Customer-Relationship-Management, also einer Art Kundenpflege.

Diese Software könne Firmen optimal nutzen, um die Beziehungen zu ihren Kunden zu pflegen und auch neue Kunden zu akquirieren. Des Weiteren kann durch Analyse des Kaufverhaltens der Umsatz gesteigert werden, man vermeidet lange Lieferzeiten durch eine zentrale Datenbank und erkennt früh Chancen und Risiken auf dem Markt.

Anhand der vorangegangenen Beispiele wird deutlich, welch großen Nutzen verschiedene Software Anschaffungen haben können. Natürlich ist es meist individuell ob sich eine Software lohnt, oft jedoch ist es auch stark branchenabhängig.

Quellen:


{ 0 comments… add one }

Leave a Comment