≡ Menu
Wiki »

Fremdkapitalzinsen

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 15. Februar 2017

Wie mit Fremdkapitalzinsen umgegangen werden mussAuf ein Darlehen oder einen Kredit zu zahlende Zinsen werden Fremdkapitalzinsen genannt (“Zinsen die auf fremdes Kapital gezahlt werden”). Sofern das Fremdkapital für betriebliche und unternehmerische Zwecke aufgenommen und verwendet wurde, stellen die Fremdkapitalzinsen Betriebsausgaben dar. Die Fremdkapitalzinsen sollten in einem Zins- und Tilgungsplan von der Tilgung des Darlehens abgegrenzt sein, so dass sie in der Buchführung separat erfasst werden können. Sollte ein derartiger Plan nicht vorliegen, kann er von der zuständigen Hausbank oder dem Kreditinstitut beantragt werden.

Bild: Würfel mit Prozentzeichen: vege – Fotolia.com

Comments on this entry are closed.