≡ Menu
Magazin »

Ergebnisse der steuerlichen Betriebsprüfung 2009

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 7. Februar 2017

Das Bundesministerium der Finanzen erstellt jährlich auf der Grundlage von Meldungen der Bundesländer eine Statistik über die Ergebnisse der steuerlichen Betriebsprüfung. Die Statistik umfasst ausschließlich die von den Ländern verwalteten Besitz- und Verkehrsteuern und die Gewerbesteuer.

Auswertung der Ländermeldungen zu den Besitz-, Verkehrs- und Gewerbesteuern
BMF, Mitteilung vom 22.04.2010

Inhalt

1. Betriebsprüfung
2. Anzahl der Betriebe und geprüfte Betriebe
3. Prüfungsturnus, Prüfungszeitraum und Prüfungsdichte
4. Prüfereinsatz und Mehrergebnis der Außenprüfung
* Die Betriebsprüfungen führten zu einem Mehrergebnis von 20,9 Mrd. Euro.
* 13.332 Prüfer waren im Einsatz und erzielten durchschnittlich ein Mehrergebnis von rund 1,6 Mio. Euro je Prüfer.
* Von den 8.390.722 in der Betriebskartei der Finanzämter erfassten Betrieben wurden 206.524 Betriebe geprüft; das   entspricht 2,5 %.

Hier können Sie die vollständigen (PDF, 97 KB) nachlesen.

Quelle: BMF

© 2010 DATEV


Bildnachweise: © pfpgroup/Fotolia.com

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment