≡ Menu
Magazin »

Schenk mir ein iPhone und ich schenke dir…

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 7. Februar 2017

… jeden Tag etwas mehr. Was ich schenke steht in folgender Liste:

  1. Einen Gastbeitrag auf bwl24.net, Sie geben das Thema vor und wir schreiben 300 Wörter in Ihrem Auftrag. Wir bauen auch Ihre Bilder oder Videos mit ein. Ganz nach Ihren Vorstellungen. Beispiel für einen gelungenen Gastbeitrag. (Realkosten: 250 EUR) (24.11.2011)
  2. Eine gratis Anzeige im Newsletter von bwl24.net an mehr als 30.000 Empfänger. Der nächste Newsletter wird zwar erst wieder im April 2012 versendet, dieser Werbeplatz ist jedoch im oberen Drittel reserviert. Die Anzeige besteht aus Überschrift, Bild (max. 200×200), etwa 400 Zeichen Text und natürlich der Ziel URL. Hier gibt´s weitere Infos zum bwl Newsletter und zur Zielgruppe. (Realkosten: 15 EUR / TKP = 450 EUR) (25.11.2011)
  3. 12 Monate eine Buttonkampagne auf bwl24.net – Ihr Werbebutton (max. 150×150) immer in der Navigation eingeblendet. Thema der Kampagne nach vorheriger Abstimmung.  (Realkosten: 100 EUR / Monat pauschal = 1.200 EUR) (28.11.2011)
  4. Eine gratis Anzeige im Newsletter von Gruenderlexikon.de an derzeit ca. 2.000 Newsletterempfänger – dieser Newsletter wurde bisher noch nie versendet, so dass hier die Klickquoten und Öffnungsraten besonders hoch sein dürften. Wann der Newsletter versendet wird, steht derzeit leider noch nicht fest, höchstwahrscheinlich im Frühjahr 2012. Hier erwartet Sie eine sehr interessante und speziele Zielgruppe der Existenzgründer und selbständigen Unternehmer. (Realkosten: 75 EUR / TKP = 150 EUR) (29.11.2011)
  5. Eine gratis Anzeige im Newsletter von betriebsausgabe.de an derzeit 1.500 Newsletterempfänger – auch dieser Newsletter wurde noch nicht versendet und verspricht daher eine enorme Werbewirkung bei der Zielgruppe der Selbständigen und derer, die mit Buchhaltung, Steuern und Finanzamt zu käpmfen haben. (Realkosten: 75 EUR / TKP = 112 EUR) (30.11.2011)
  6. Einen Gastbeitrag auf betriebsausgabe.de – Wir schreiben 300 Wörter in Ihrem Auftrag. Wir bauen auch Ihre Bilder oder Videos mit ein. Das Thema ist vorher abzustimmen. (Realkosten: 400 EUR)  (01.12.2011)
  7. 12 Monate eine Buttonkampagne auf betriebsausgabe.de – Ihr Werbebutton (max. 150×150) immer in der Navigation eingeblendet. Thema der Kampagne nach vorheriger Abstimmung. (Realkosten: 200 EUR / Monat pauschal = 2.400 EUR) (02.12.2011)

Das Paket bleibt in dieser Konstellation bis zum 05.12.2011, 24 Uhr bestehen und kann via Kommentar gegen das iPone 4s 16 GB ohne Vetrag getauscht werden. Übrigens, mit obigem Werbepaket können Sie zum Beispiel eine individuelle Werbekampagne bei der Zielgruppe Unternehmer und Wirtschaftsinteressierte bewerben. Sie erreichen damit folgende Besuchermengen, auf einen Monat bezogen. (Quelle: Google Analytics):

  1. zwischen 0 und 1.800 Besucher, je nach Thema und alter des Beitrags in der Zukunft
  2. 30.000 Besucher
  3. ca. 40.000 Besucher
  4. 2.000 Besucher
  5. 1.500 Besucher
  6. zwischen 0 und 1.200 Besucher, je nach Thema und alter des Beitrags in der Zukunft
  7. ca. 100.000 Besucher

Reichweite mtl.: ca. 175.000 Besucher (selbstverständlich abhängig vom Thema Ihrer Kampagne und dem Ranking der o.g. Seiten) Summe Ihrer Geschenke aktuelle mehr als 4.850 EUR dafür möchte ich ein neues iPhone 4s (16 GB) in weiß ohne Vertrag als Geschenk haben.

Über die Aktion ein iPhone geschenkt bekommen hat getwittert:

  1. seo-united
  2. mediadonis
  3. wohnenheute
  4. Missfeldt
  5. Tobinger
  6. Dr. Timon Schroeter
  7. hier ist noch Platz 😉

#### >> http://bit.ly/iphone_verschenken >> Aktion von @gruenderlexikon #### Danke dafür.

Spielregeln

  • Wer auf das Angebot verbindlich eingehen möchte, kommentiert einfach nur mit “Ich schenke dir ein iPhone
  • Zusätzlich muss die richtige Mailadresse und die Webseite im Kommentarformular (nicht im Kommentar) angegeben werden.
  • Wer zuerst kommentiert, hat mein zu der Zeit oben beschriebenes Geschenkepaket gegen ein neues iPhone 4s in der Tasche.
  • Sollte der Deal nicht zustande kommen, rückt automatisch der nächste Kommentator nach.
  • Alles weitere wird per Mail und am Telefon geregelt.
  • Nur an Wochentagen kommen neue Geschenke hinzu.

Danke und nicht zu lange warten, sonst ist das Paket weg. Ein Kommentar reicht aus…

Quelle: bwl24.net

{ 0 Kommentare… add one }

Einen Kommentar verfassen