Bücherschau

Buchführung im Unternehmen mit DATEV

Für den Erfolg eines Unternehmens ist es unabdingbar, über dessen wirtschaftliche Situation informiert zu sein. Ausgangspunkt dafür bildet die Buchführung, deren Aufgabe - neben der gesetzlichen Verpflichtung - in der laufenden, chronologischen und lückenlosen Erfassung der Geschäftsvorfälle liegt.

Bücherschau mit DATEV
Umfangreiches Wissen und Informationen zur Finanzbuchführung im Buchformat.
© DATEV eG / datev.de

Das Buch bietet einen einfachen und effizienten Einstieg in die theoretischen Grundlagen der Finanzbuchführung, die verschiedenen Möglichkeiten der Arbeitsteilung mit dem Steuerberater sowie in das tatsächliche Arbeiten mit DATEV-Software - dargestellt anhand von zahlreichen konkreten Beispielen und unterstützt durch Bildschirmmasken/Screenshots.

Inhalte (Auszug)

  • Welche gesetzlichen Verpflichtungen bestehen und wie sind die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung umzusetzen?
  • Was versteht man unter Kontensystematik, Kontenrahmen und Kontenplan?
  • Was sind die Unterschiede zwischen Grundbuch, Hauptbuch und Nebenbüchern
  • Beispiele zu den häufigsten Buchungsfällen - dargestellt anhand von DATEV-Buchungssätzen mit dem Kontenrahmen SKR04
  • Bildschirmmasken zum Programm DATEV Mittelstand Faktura und Rechnungswesen pro

Neuerungen der 3. Auflage

  • GoBD
  • Ersetzendes Scannen
  • ZUGFeRD
  • Anpassung aller Buchungssätze an die aktuelle Programmversion von DATEV Mittelstand Faktura und Rechnungswesen pro
  • Aufnahme der aktuellen Kontenrahmen SKR 03 und SKR 04 für 2015

Sollten Sie Interesse an diesem DATEV-Buch haben, senden wir Ihnen gerne ein Rezensions-Exemplar zu. Schicken Sie uns dazu einfach eine E-Mail an sandra.stadler@datev.de

Weitere Informationen zu aktuellen DATEV-Büchern finden Sie in unserer Bücherschau