≡ Menu

Arten von Speicherkarten

Von Lars E.

Letzte Aktualisierung am: 28. März 2017

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen)
Arten von Speicherkarten
Loading...

Was früher die Disketten waren, sind heute die Speicherkarten. Seitdem man keine Filmrolle mehr in den Fotoapparat einlegt, hat wohl jeder schon einmal eine Speicherkarte in der Hand gehalten. Aber ist Ihnen auch schon aufgefallen, wie viele verschiedene Karten es gibt?

Für viele Geräte, besonders Fotokameras und Handys werden heute Speicherkarten eingesetzt. Da die Handys immer kleiner werden, werden wohl auch die Speicherkarten immer kleinerer, aber gleichzeitig durch die neuen Technologien immer leistungsstärker. Man unterscheidet grundsätzlich zwischen der CompactFlash (CF), der Secure Digital (SD) und der Multimedia Card (MMC).

Diese Speicherkarten sind schon seit einigen Jahren auf dem Markt und sind relativ groß, wodurch es in allen drei Sparten zur Weiterentwicklung kam, damit sie auch in die modernen, kleinen Geräte passen.

Wofür Speicherkarten geeignet sind

Speicherkarten werden am häufigsten in Fotokameras und Handys eingesetzt. So entscheidet man sich beim Kauf einer Kamera oder eines Handys schon unbewusst für eine bestimmte Karte. Man sollte aber besonders bei der Kamera darauf achten, eine Speicherkarte zu haben, die die Daten schnell verarbeiten kann.

Heute kann fast jeder PC-Nutzer eine Speicherkarte einlesen, so dass man damit Daten mobil machen kann. Da Speicherkarten immer wieder beschreibbar sind, eignen sie sich allerdings nicht für die Archivierung von geschäftlichen Dokumenten, da diese nicht änderbar sein dürfen. Hier sollte man auf die klassische CD zurückgreifen.

Sie haben weitere Fragen zu anderen steuerlichen Themengebieten?

Bitte klären Sie Ihre persönliche und individuelle steuerliche Situation mit einem zugelassenen Steuerberater ihrer Wahl. Sofern sie keinen Steuerberater an ihrer Seite haben, können wir Ihnen den Service von steuerberaten.de empfehlen. Hier bekommen Sie rechtssicheren Rat von einem Onlinesteuerberater zu besonders günstigen Konditionen, so dass Sie den Vorteil einer echten steuerlichen Beratung kombiniert mit seriösen und günstigen Preisen genießen können.

Quellen:
http://www.computeruniverse.net
http://www.voip-information.de


Bildnachweise: © peshkova/Fotolia.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Über den Autor

Male Author Icon
Lars E.

Lars schloss 2015 sein Studium in Betriebswirtschaftslehre ab. Anschließend absolvierte er ein Volontariat in einer kleinen Kölner Redaktion. Seit 2017 ist er fester Bestandteil des Redaktionsteams von betriebsausgabe.de. Hier kann er sein fachliches Wissen mit dem Anspruch, verständliche Texte rund ums Steuerrecht zu schreiben, miteinander kombinieren.

{ 0 comments… Kommentar einfügen }

Kommentar hinterlassen