≡ Menu
Magazin »

So umgehen Sie teure 0180-Servicenummern

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 7. Februar 2017

Haben Sie Fragen oder Wünsche, dann rufen Sie uns einfach an unter 0180xxxxxx.

Sehr häufig finden sich mittlerweile solche oder ähnliche Aufforderungen, möchte man mit Unternehmen Kontakt aufnehmen. Sie verweisen auf die 0180 Servicenummern. Bei diesen konnten sich Kosten vor allem dann schnell anhäufen, wenn man längere Zeit in Warteschleifen verbringt. Dies gehört seit der Durchsetzung der EU-Richtlinie zu kostenfreien Warteschleifen der Vergangenheit an.

wie Sie Gebühren für eine 0180er Nummer umgehen könnenAber allgemein fürchten sich einige Anrufer immer noch vor den Kosten eines längeren Telefonats mit einer 0180 Nummer. Abe auch diese Extrakosten von bspw. bis zu 42 Cent pro Minute sind rechtswidrig, wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) auf Anfrage des Landgericht Stuttgart beschlossen hat. Die Kosten eines Anrufs unter einer Kundendiensttelefonnummer dürfen nicht höher sein als die Kosten eines gewöhnlichen Anrufs. Diese Regelung betrifft jedoch nur Unternehmen, bei denen der Anrufer selbst Kunde ist. Falls also doch zu Hohe Gebühren für den Anruf erhoben werden, kann der Anrufer die unlauteren Kosten theoretisch geltend machen. Dass dies in der Praxis umgesetzt wird, ist leider eher unwahrscheinlich. Hier geht es zum vollständigen Urteil des EuGH.

Also immer noch unangenehm und unnütz, vor allem für den Anrufer. Aber das muss nicht sein, denn fast jede 0180-Nummer leitet auf eine normale Festnetz-Nummer um. Ist diese bekannt, kann sie auch direkt angewählt werden. Das Wählen der eigentlichen Rufnummer würde also zur Ersparnis der teuren Gebühr führen. Das Problem liegt allerdings darin, dass das Unternehmen meist kein Interesse hat, diese Nummern weiterzugeben, da sonst niemand die 0180-Nummer nutzen würde. Was also tun, um diese Nummern zu erhalten?

So sparen Sie Anrufkosten

Hatten Sie schon Kontakt mit dem Unternehmen, besitzen Sie Rechnungen oder sonstige Schreiben? Dann schauen Sie sich die Telefonnummern auf diesen Papieren an. Handelt es sich beim Kontakt um eine Festnetz-Nummer, so haben Sie meist die Nummer auf welche umgeleitet wird.

0180.info

Eine sehr gute Möglichkeit die Nummern herauszufinden bietet die Internetseite www.0180.info. Dort ist eine Vielzahl an Festnetz-Alternativen zu teuren 0180-Servicenummern gelistet und täglich kommen weitere Nummern durch die Einträge von Usern dazu. Auf diesem Portal können Sie die 0180-Nummer eingeben und erhalten (wenn schon vorhanden) die entsprechende Festnetznummer. Alternativ ist auch einfach die Eingabe des Unternehmens möglich und Sie erhalten eine Liste aller 0180-Nummern mit bekannten Ersatznummern. Haben Sie vor diesen Dienst öfter zu nutzen, können Sie die Suche einfach per Mausklick zu ihrem Browser hinzufügen und haben sie damit immer klick-bereit. Natürlich beinhaltet die Seite nicht alle Unternehmen. Je größer es jedoch ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass schon eine Festnetz-Nummer bekannt ist. Nutzen Sie also die Möglichkeiten und ärgern Sie sich zukünftig nicht auch noch über hohe Telefonkosten, wenn Sie einen dringenden Service-Anruf tätigen müssen.

Quelle: www.0180.info



{ 0 Kommentare… add one }

Einen Kommentar verfassen