≡ Menu
Fragen »

Bahncard gekauft – wer bezahlt? Die Firma oder ich?

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenBahncard gekauft – wer bezahlt? Die Firma oder ich?

Uhr
Von: FAQ
3 Antworten
Hallo,

ich musste mir vor kurzer Zeit eine Bahncard 50 kaufen, da ich nun öfter dienstlich verreise. Ich benutze Sie privat, als auch beruflich (ungefähr ausgeglichen). Gibt es hier ein Rechtsprechung, die besagt, wer zu zahlen hat? Die Firma, oder ich?

Danke und Grüße

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

Rechtsprechung gibt es hierzu nicht.
Es ist abhängig von der arbeitsvertraglichen Vereinbarung mit Ihrem Arbeitgeber.

Von: FAQ
Uhr
Danke,

da gibt es keine Vereinbarungen. So weit ich weiß haben alle Angsetellen Ihre Bahncard selber bezahlt. Aber wenn das nicht eindeutig ist, dann lass ich es einfach so. Auf klagen habe ich kein bock deshalb. Aber danke noch mal.

Von: Kexel
Uhr

fragen kostet bekanntlich nichts.
Also fragen Sie doch einfach Ihren Arbeitgeber, ob dieser die Kosten ganz oder zum Teil übernimmt.