≡ Menu
Fragen »

Bewirtung eines potentiellen Kunden durch Außendienstmitarbeiter

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenBewirtung eines potentiellen Kunden durch Außendienstmitarbeiter

Uhr
Von: Fisch
2 Antworten
Wir haben einen Außendienstmitarbeiter in der Firma, der potentielle Kunden hin und wieder bewirtet und uns den Beleg dann zur Abrechnung schickt.
Können die Ausgaben als 100 %ige Betriebskosten gebucht werden ?

Zusatz: ich meinte natürlich nicht, daß er sie selbst bewirtet, sondern daß er die komplette Rechnung bezahlt.

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

Ersatz der Kosten zu 100% gegenüber dem Mitarbeiter.
Steuerlich abzugsfähig nur 70 % – 30 % = nichtabzugsfähige Betriebsausgaben.

https://www.betriebsausgabe.de/onlinerechner-bewirtungskosten.php

Von: Fisch
Uhr
Vielen Dank und noch einen schönen Ostermontag.