≡ Menu
Fragen »

Fahrten zwischen Wohnung und Betrieb und mehr…

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenFahrten zwischen Wohnung und Betrieb und mehr…

Uhr
Von: mary
2 Antworten
1. Die Entfernung zwischen Wohnung und Betrieb beträgt bei mir nur 500 Meter. Ich nutze dennoch den privaten PKW. Kann ich hier Kosten geltend machen, obwohl kein “voller Kilometer” vorliegt?

2. Kann ich eine regelmäßige wöchentliche Einkaufsfahrt (für Bürobedarf, etc) ansetzen, auch wenn ich darüber kein Fahrtenbuch führe?

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

1.

§ 9 Abs. 1 Nr. 4 Satz 2 EStG wrote:
Zur Abgeltung dieser Aufwendungen ist für jeden Arbeitstag, an dem der Arbeitnehmer die regelmäßige Arbeitsstätte aufsucht, eine Entfernungspauschale für jeden vollen Kilometer der Entfernung zwischen Wohnung und regelmäßiger Arbeitsstätte von 0,30 Euro anzusetzen, …

500 Meter < 1 km, somit kein Ansatz möglich.

2. Ja, können Sie. Betriebsausgaben sind nachzuweisen oder zumindest glaubhaft zu machen.

Von: mary
Uhr
Vielen Dank für die schnelle Antwort und viele Grüße,

mary