≡ Menu
Fragen »

Freiberufler wechselnder Einsatzort

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenFreiberufler wechselnder Einsatzort

Uhr
Von: LeLe
1 Antworten
Hallo, ich werde mir in Kürze einen Gebrauchtwagen anschaffen und diesen zu einem Großteil für Fahrten zu meinen Kunden verwenden (bin Sprachtrainerin und arbeite z.Zt. an mehreren Schulen, die alle weniger als 20 km von meiner Wohnung entfernt sind, sowie bei einem Privatkunden, der mehr als 20 km von meiner Wohnung entfernt ist). Gelten die Fahrten von zu Hause zu meinen Einsatzorten als Geschäftsfahrten oder Privatfahrten? Wenn als Geschäftsfahrten: Zählen sie dann nur für die Ermittlung des prozentualen Anteils an Geschäftsfahrten oder sind sie abzugsfähig? Ich finde leider immer nur Auskünfte für “Fahrt zwischen Betrieb und Wohnstätte”, aber nichts zu wechselnden Einsatzorten. Falls mehr Infos benötigt werden, bitte Bescheid geben. Und im Voraus vielen Dank für die Hilfe!! Lele

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

Quote:
Gelten die Fahrten von zu Hause zu meinen Einsatzorten als Geschäftsfahrten oder Privatfahrten?

Geschäftsfahrten

Quote:
Zählen sie dann nur für die Ermittlung des prozentualen Anteils an Geschäftsfahrten oder sind sie abzugsfähig?

Sowohl als auch.