≡ Menu
Fragen »

Gewerbesteuer und Einkommenssteuer

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenGewerbesteuer und Einkommenssteuer

Uhr
Von: Gerd
1 Antworten
Habe gerade in einem Beitrag folgendes gelesen ” Per Saldo führt die Gewerbesteuer allerdings in aller Regel zu keiner Steuermehrbelastung, da sie auf die Einkommensteuer angerechnet wird. Je höher die Gewerbesteuer, je niedrieger die Einkommensteuer.
Bedeutet das, das die Gewerbesteuer, welche ja aus dem Gewinn einer GbR berechnet wird, auf die Einkommenssteuer der Gesellschafter angerechnet, bzw. diese verringert.

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

Quote:
Bedeutet das, das die Gewerbesteuer, welche ja aus dem Gewinn einer GbR berechnet wird, auf die Einkommenssteuer der Gesellschafter angerechnet, bzw. diese verringert.

Ja!

Gruß

Helmut Kexel, Vereidigter Buchprüfer/Steuerberater
www.steuernplusberatung.de

Hinweis: Die in diesem Forum enthaltenen Beiträge zu den einzelnen Themen sind nach bestem Wissen und Kenntnisstand verfasst worden. Sie dienen nur der allgemeinen Information und ersetzen keine qualifizierte Beratung in konkreten Fällen. Eine Haftung für den Inhalt dieser Beiträge kann daher nicht übernommen werden.
Für eine umfassende Beratung stehen wir gerne zur Verfügung.