≡ Menu
Fragen »

kann ich die Kosten des Treibstoffes UND die gefahrenen kilometer beim Finanzamt anrechnen?

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

Fragenkann ich die Kosten des Treibstoffes UND die gefahrenen kilometer beim Finanzamt anrechnen?

Uhr
Von: Doorann
1 Antworten
Hallo erst ein mal,

ich bin Selbstständiger Handwerker mit wechselnden Baustellen im gesamten Bundesgebiet!!

zu meiner Frage: da ich einen festen Auftraggeber (ca.80% meiner Aufträge) habe hat dieser mir einen seiner Transporter zur unendgeltlichen Verfügung gestellt!! Lediglich die Treibstoffkosten fallen mir zu lasten!

kann ich die Kosten des Treibstoffes UND die gefahrenen kilometer beim Finanzamt anrechnen? ich benutze das Fahrzeug außschliesslich für berufliche Zwecke ! ein Fahrtenbuch liegt vor

Danke schon mal im Vorraus

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

“Ihren Kunden gewähren Sie Skontoabzüge und diese kürzen Ihre Rechnungen noch mal um einen eigenen Abzug – oder wie?”

Entweder Ansatz der tatsächlichen Kosten, mit Vorsteuerabzug –
Oder Ansatz der Pauschale von 0,30 EUR pro nachgewiesenem gefahrenem Kilometer (Reisekostenabrechnung oder Fahrtenbuch), ohne Vorsteuerabzug.

Ob allerdings im Falle des pauschalen Ansatzes die unentgeltliche Fahrzeugüberlassung zusätzlich als Betriebseinnahme anzusehen ist, ist streitig.

Empfehlung: Ansatz der tatsächlichen Kosten, mit Vorsteuerabzug.