≡ Menu
Fragen »

Kann man Absetzen ohne Steuern zu zahlen???

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenKann man Absetzen ohne Steuern zu zahlen???

Uhr
Von: isi83
2 Antworten
Kann man Sachen absetzen, wenn man nur als Kleinunternehmerin tätig ist, laut § 19 UStG keine MwSt abführt und unter der Steuergrenze von 7664,-€ arbeitet?
Ich bin nämlich immer mehr als 8 Std unterwegs und mich würde interessieren, wie ich dann den Verpflegungsmehraufwand wieder bekomme vom FA?!
Und ob ich die MwSt von meinen Tankquittungen und anderen Belegen absetzen kann???

Ihr würdet mir sehr weiterhelfen!

Dankeschön….

Lg Isi

Von: Kexel
Uhr
Hallo?

“Lohn ohne Arbeit?”
“Steuererstattung oder Steuerersparnis ohne das eine Steuerpflicht besteht oder Steuern gezahlt wurden?”

Nein, dies gibt es nach deutschem Steuerrecht nicht.
Sie müssen dem Finanzamt zwar nachweisen, dass Ihre Einkünfte (genauer gesagt, das zu versteuernde Einkommen) unter dem Grundfreibetrag liegt, aber dann gibt es keine Steuererstattung.
Außnahme können lediglich Verluste sein, die sich im Vorjahr oder in späteren Jahren gegebenenfalls steuermindernd auswirken.

Von: magigstar
Uhr
Naja, wenn du eigentlich sowieso keine Steuer zahlst, da du unter dem Freibetrag bist. Dann brauchst du auch nicht mit irgendeiner Absetzung deine Steuerlast zu senken.

Den Verpflegungsmehraufwand, sagen sechs Euro bedeutet: Du kannst von deinem Verdienst sechs Euro abziehen. Und den Rest musst du versteuern.

Das bedeutet nicht, dass du sechs Euro vom FA bekommst.