≡ Menu
Fragen »

lfd. KFZ-Kosten im Nebenerwerb

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

Fragenlfd. KFZ-Kosten im Nebenerwerb

Uhr
Von: spaci76
2 Antworten
Hallo zusammen,

zur Situation:
Es existiert ein Fahrzeug, welches privater Natur ist, jedoch zu ca 30% im Nebengewerbe genutzt wird.

Gehe ich recht in der Annahme, dass die Wegkostenpauschale von derzeit 0.30€ je gefahrenen Kilometer alle lfd.Betriebskosten widerspiegelt? Soll heißen dort wären dann alle Kosten (Tanken,Steuer,Versicherung usw.) enthalten oder kann zzgl. zu den 0.30€ noch anteilig die Kosten mit 30% abgeschrieben werden?

Ich bedanke mich im Voraus

spaci76

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

ja das sehen Sie richtige – ALLE Kosten enthalten – kein zusätzlicher (darüber hinaus gehender) Kostenabzug möglich.

Von: spaci76
Uhr
ich bedanke mich für diese Auskunft.