≡ Menu
Fragen »

Mietwagenkosten anteilig?

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenMietwagenkosten anteilig?

Uhr
Von: chilltill
1 Antworten
Liebes Forum,

ich miete gelegentlich Mietwagen für Geschäftsreisen. Allerdings kommt es häufig vor, dass ich den Wagen ein paar Tage länger behalte und privat nutze.

Wie kann ich für die geschäftlich gefahrenen km die Kosten der Anmietung verteilen? Nach km oder nach der Mietdauer?

Kleines Beispiel:
Mietwagen für 5 Tage zu 200 Euro.

Am ersten Tag 500km Geschäftsreise, die restlichen Tage private Nutzung mit einer privaten km-Leistung von 200km.

Setze ich in der RK-Abrechnung dann 5/7 der Kosten (km-verteilt) oder 1/5 der Kosten (Zeit-verteilt) an?

Über Ratschläge und Tipps würde ich mich freuen.

Till

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

wird der Mietwagen pro Tag abgerechnet, unabhängig von der Kilometerleistung, dann 1/5 betrieblich.
Ist die Mietwagenmiete Kilometerabhängig, dann 5/7 betrieblich.