≡ Menu
Fragen »

Poolabschreibung

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenPoolabschreibung

Uhr
Von: Am Hasenberge
2 Antworten
Hallo,
mein Handy (iPhone) wurde gestohlen – aktiviert in Poolabschreibung über 5 Jahre. Strafanzeige gestellt – natürlich ohne Erfolg.

Meine Frage: kann/darf ich den Restwert ausbuchen? Ich glaube, mal gelesen zu haben, dass das bei Poolabschreibungen eben NICHT geht!

Vielen Dank jetzt schon für die hilfreiche Antwort.
Gruß I.R.

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

nein, Poolabschreibung bedeutet einheitliche pauschale Abschreibung ohne Berücksichtigung jeglicher Besonderheiten. Das Handy wird also weiter abgeschrieben über 5 Jahre, obwohl es nicht mehr vorhanden ist.

Von: Am Hasenberge
Uhr
Vielen Dank für die Info – bestätigt das, woran ich mich erinnerte. Kam gerade noch rechtzeitig zum Jahresabschluss!

Herzliche Grüße an das tolle Team!