≡ Menu
Fragen »

Reinungskosten – Wäsche – Handtücher

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenReinungskosten – Wäsche – Handtücher

Uhr
Von: kaiman
2 Antworten
Guten Morgen!

Ich habe folgendes Anliegen:

Meine Freundin betreibt ein Kosmetikinstitut. Dort fallen pro Woche ca. 10kg Wäsche (Handtücher, Waschlappen u.ä.) an. Diese Wäsche wäscht sie in der Waschmaschine Zuhause.

Wird diese Wäsche wie “typische Berufskleidung” behandelt und berechnet?
([Link gelöscht, da nicht mehr erreichbar])

Wenn ja: Ich habe irgendwo gelesen, dass, wenn die jährliche Menge 170kg übersteigt (bezogen auf Berufskleidung), der niedriegere Wert eines 3-Personenhaushaltes (aus der o.g. Tabelle) als Grundlage benutzt wird. Stimmt dieses so?

Werden die ermittelten Kosten als “sonstige Betriebsausgaben” behandelt oder in der privaten Steuererklärung als “Werbungskosten” abgesetzt?

Oder wird diese Wäsche ganz anders berechnet?

Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt…

LG Kai

Von: Kexel
Uhr
Guten Abend,

ja, die Wäsche wird wie “typische Berufskleidung” behandelt.

Eine Mengenbegrenzung ist mir nicht bekannt.

Die Behandlung erfolgt, da Betriebsausgaben, als sonstige Betriebsausgaben-

Von: TorstenMo
Uhr