≡ Menu
Fragen »

Sonderabschreibung Photovoltaik

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenSonderabschreibung Photovoltaik

Uhr
Von: cathrin
3 Antworten
Hallo Herr Kexel,
eine Frage zur Abschreibung der Photovoltaikanlage, finde im Netz unterschiedliche Aussagen.
Die Anlage wurde im Mai 2008 in Betrieb genommen und 2008 und 2009 nur linear abgeschrieben. Ist eine Sonderabschreibung für 2010 noch möglich und wenn ja in welcher Höhe?

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

die Sonderabschreibung nach http://www.gesetze-im-internet.de/estg/__7g.html kann innerhalb der ersten fünf Jahre – in Ihrem Fall 2008-2012 – in Höhe von bis zu 20 % der Anschaffungskosten angesetzt werden.
Wie viel in welchem dieser fünf Jahre angesetzt wird ist egal, zusammen dürfen es aber nicht mehr als 20 % der Anschaffungskosten sein.

Von: schwabe
Uhr
Änder sich da eigentlich was durch den Atomausstieg!?

Von: Kexel
Uhr

zurzeit sind (noch) keine Änderungen seitens der Bundesregierung geplant bzw. hiervon etwas bekannt.