≡ Menu
Fragen »

Tausch

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenTausch

Uhr
Von: Amelie
2 Antworten
Hallo,

wie verhält es sich, wenn ich einen Gegenstand aus dem Betriebsvermögen herausnahm, diesen aber durch einen anderen gleichen Gegenstand (gleich vom Wert her) ersetzte, weil dieser praktischer ist, wie sich im Nachhinein herausstellt. Dazu gibt es allerdings nur den Beleg vom EK des herausgenommenen Gegenstandes.
Die Aktion ist schon länger her und ich frage, ob dies eine Änderung der EÜR bedeuten könnte. Wert: ca. 14 Euro.

Meine Beraterin ist derzeit im Urlaub, daher bringe ich hier meine Fragen vor.

Danke.

Von: Amelie
Uhr
ups,

schreibfehler: Wert ca. 4 Euro

Amelie

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

4 EUR, in Worten: vier Euro???

Arbeitet Ihre Steuerberaterin alleine, hat sie keine Mitarbeiter???

Also um 4 EUR brauchen Sie sich keine Gedanken machen.
Aber – unterstellen wie mal es ginge um 400 EUR – es handelt sich um zwei getrennte Vorgänge:
– eine Privatentnahme und
– eine Privateinlage

Für fehlende Belege einen Eigenbeleg mit den passenden Angaben erstellen und dem Hinweis warum es keinen Original-Beleg (mehr) gibt – fertig.