≡ Menu
Fragen »

Telfonanschluss / Mobiltelefon

Von: Frank Schroeder • Veröffentlicht: 22. Februar 2017

FragenTelfonanschluss / Mobiltelefon

Uhr
Von: mopiroth
1 Antworten
Hallo,
Ich habe einen Privaten Festnetzanschluss mit ISDN also 5 Nummern zwei davon verwende ich für die Firma 1x Tel. / 1x Fax
da ich immer Unterwegs bin habe ich noch ein Samsung Handy mit Internetzugang auf das die Weiterschaltung von Festnetz läuft.

Fragen:
Kann ich die Anschluss und Grundgebührkosten zur hälfte absetzen
Wie setze ich die kosten vom Mobiltelefon am besten ab

Mobiltelefon wird ca. zu 20% auch mal Privat genutzt das meiste aber über kostenloses Whats App

Von: Kexel
Uhr
Hallo,

Betriebsausgabenabzug im Verhältnis der betrieblichen zur privaten Nutzung; Aufteilungssatz anhand Einzelverbindungsnachweis (mit Angaben mit wem warum telefoniert) für repräsentative drei Monate ermitteln oder gewissenhaft schätzen.

Wenn Gesamtkosten nicht überdimensional hoch sind, dann akzeptiert das Finanzamt in der Regel eine Schätzung des betrieblichen Anteils. Bei einem hauptberuflich Selbständigen wird der Privatanteil in der Regel auf jährlich 300 EUR zzgl. USt geschätzt.